Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Coronavirus
Informationen für Schleswig-Holstein

© Thomas Frey / dpa

Informationen für Kitas

Informationen für Eltern und Kita-Träger.

Hier finden Sie die aktuellen Informationen und Regelungen, die im Zusammenhang mit COVID 19 für Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein gelten.

Stand: 26. August

Nach Abstimmung mit Ärztinnen und Ärzten, den Gesundheitsämtern und Beteiligten haben wir die Empfehlung zum Umgang mit Krankheitszeichen für Kita- und Schulkinder aktualisiert.

Bei akuten Krankheitsanzeichen wie z.B. Fieber gilt eine Beobachtungszeit von mindestens 24 Stunden zu Hause und ggf. eine telefonische Absprache mit einer Ärztin/einem Arzt. Neu ist zudem, dass eine leicht laufende Nase kein Ausschlussgrund für die Betreuung in einer Kita ist. Die Empfehlung wird laufend überprüft und dem Bedarf ggf. angepasst.

Schema: Empfehlungen zum Umgang mit Erkältungssymptomen bei Kita- und Schulkindern

Elternbrief für Kitakinder

Recommendation: Signs of illness: Can my child go to day-care or school? (english)

Tavsiye: Hastalık belirtileri:i: Çocuğum yuvaya veya okula gidebilir mi? (Türkçe)

Simptome de boală: Copilul meu are voie să meargă la grădiniță sau școală? (rumänisch)

Shenjat e sëmundjes: A lejohet të shkojë fëmija im në kopsht apo në shkollë (albanisch)

Informationen und Empfehlungen für Kindertageseinrichtungen zum Umgang mit der aktuellen infektionshygienischen Lage (Stand: 26. August 2020)

Stand: 29. Juli

Schreiben des Ministers an Einrichtungen, Träger, Jugendämter und Verbände zur Corona-Lage und Umgang mit Reiserückkehrern in Kindertageseinrichtungen

Ministerschreiben Reiserückkehrende in Kitas

Allgemeine Informationen

Die Kitas in Schleswig-Holstein sind seit dem 28. Juni flächendeckend im vollständigen Regelbetrieb - jedoch weiterhin unter Auflagen zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen.

Phasenmodell zum Hochfahren der Kita-Betreuung

Begleitschreiben: Von der Notbetreuung zum vollständigen Regelbetrieb

Kohortenmodell zur Ausweitung der Kindertagesbetreuung