Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

Portraitfoto Dr. Heiner Garg
Dr. Heiner Garg

Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

© Eric / fotolia.de

Marktplatz der Freiwilligen

Datum 04.02.2020

Auf den Ehrenamtsmessen im Land können interessierte Freiwillige mit regionalen Vereinen und Organisationen in Kontakt kommen.

Ob Patenschaften für Flüchtlinge, Projektarbeit im Mehrgenerationenhaus, Kochen für Obdachlose oder Gassi gehen im Tierheim – auf den landesweiten Freiwilligenbörsen finden Interessierte genau das für sie passende Ehrenamt. Unter dem Motto "Ehrenamt schafft Zukunft" präsentieren sich in diesem Jahr die regionalen Vereine und Verbände auf neun Ehrenamtsmessen.

Wichtige Tätigkeiten

Auf der Auftaktveranstaltung in Kiel betonte Sozialminister Dr. Heiner Garg die große Bedeutung des Ehrenamts: "Bürgerschaftliches Engagement ist für unsere Gesellschaft unverzichtbar. Wer eine freiwillige Tätigkeit ausübt, setzt sich für eigene Überzeugungen ein und tut etwas Gutes für die Zukunft unserer Gesellschaft." Auf den Messen könne jeder wichtige Impulse für das eigene Engagement finden und sich von den vielfältigen Angeboten inspirieren lassen. "Mein herzlicher Dank gilt allen Beteiligten für Ihren Einsatz, Sie alle leisten wertvolle Arbeit für Schleswig-Holstein", sagte Garg.

Start in Neumünster

Am kommenden Sonnabend, den 08. Februar, findet die erste EhrenamtMesse 2020 in der Stadthalle Neumünster statt. Weitere Veranstaltungen folgen in Westerland/Sylt (09.02.), Schleswig (22.02.), Rendsburg (15.03.), Kiel (22.03.), Preetz (26.03.), Lübeck (29.03.), Lauenburg (04.04.) und Norderstedt (16.05.).

Weitere Informationen

Zur Internetseite des EhrenamtNetzwerks

Teilen: