Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Porträt
Jan Philipp Albrecht

Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

© M. Ruff / grafikfoto.de

Minister Albrecht unterwegs

Picture
22. Juni  

Tauchen in der Eckernförder Bucht

Zwei Männer in Taucheranzügen steigen aus dem Meer.
© Umweltministerium

Wie bedroht ist die Unterwasserwelt der Ostsee? Um sich davon ein Bild zu machen, hat der schleswig-holsteinische Landesverband des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland‎ (BUND) den Umweltminister Jan Philipp Albrecht zum Tauchen eingeladen. "Auch unter Wasser sind Schutzprogramme extrem wichtig, um die Artenvielfalt zu erhalten", sagte Albrecht in Eckernförde.

Picture
19. Juni  

Digitaler Live-Talk beim ersten bundesweiten "Digitaltag"

Drei Personen sitzen an einem Tisch und diskutieren.
© Umweltministerium

Gemeinsam mit der Bloggerin Julia Nissen alias Deichdeern und dem innovativen Landwirt Heino Hansen vom Experimentierfeld Schleswig-Holstein hat Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht über die Chance der Digitalisierung in der Landwirtschaft diskutiert. Unter dem Titel "FELD FORWARD" begrüßte er die Gäste am ersten bundesweiten Digitaltag zur Online-Talkrunde.

Picture
11. Juni  

Fahrt mit dem Elektrobus

Fahrt mit dem Elektrobus
© Harald Haase

Wie ist es eigentlich, in einem Elektrobus zu fahren? Energiewendeminister Jan Philipp Albrecht (links) ist mit Verkehrsminister Bernd Buchholz (rechts) und Marten Jensen vom Green Tec Campus einmal eingestiegen: in einen Bus, der emissionsfrei und geräuschlos durch Kiel fährt. Das Unternehmen hat in Schleswig-Holstein den ersten ÖPNV-Bus auf elektrischen Betrieb umgerüstet.

Picture
20. Mai  

Bei der Demonstration der Fischer

Mit Mundnasenschutz ausgestattete Männer demonstrieren für mehr Soforthilfe für die Fischer
© Umweltministerium

Vor dem Landeshaus in Kiel haben die Fischer demonstriert. Sie fordern höhere Corona-Hilfszahlungen von der Landesregierung. Fischereiminister Jan Philipp Albrecht hat den Dialog mit den Demonstranten gesucht und verspricht: "Wir setzen Überbrückungsgelder und Soforthilfen von Bund und EU schnell und unbürokratisch für Sie um!"

Picture
11. Mai  

Einblick in das Gartenbauzentrum Ellerhoop

Einblick in das Gartenbauzentrum Ellerhoop
© Umweltministerium

Wie werden in Schleswig-Holstein Gärtner aus-, fort- und weitergebildet? Einen Einblick in das Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein hat Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht in Ellerhoop erhalten. Gemeinsam mit Landwirtschaftskammer-Präsidentin Ute Volquardsen besuchte der Minister auch die Versuchsgärtnerei.

Picture
23. April  

Zu Besuch beim Ökolandbau in Panten

Zwei Männer stehen auf einem trockenen Acker.
© Umweltministerium

Den Lämmerhof in Panten hat Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht besucht, um sich ein Bild von der Dürre auf den Feldern zu machen. Welche Folgen der Klimawandel für die landwirtschaftlichen Betriebe hat, wie die Corona-Krise sich auf die Landwirtschaft auswirkt und wie der Ökolandbau Wege zur Anpassung an die Veränderungen aufzeigt, hat Ökolandwirt Detlef Hack vorgestellt.

Picture
12. März  

Podiumsdiskussion über die Landwirtschaft

An einem Podium stehend diskutieren zwei Männer miteinander
© Marcus Dewanger

"Wie geht es in der Landwirtschaft weiter?" Das ist das Thema der shz-Podiumsdiskussion. Moderiert vom stellvertretenden Chefredakteur Jürgen Muhl (links) diskutierte Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht mit Ute Volquardsen (Landwirtschaftskammer), Klaus-Peter Lucht (Bauernverband Schleswig-Holstein) und Torsten Jensen (VR-Bank Nord-Vorstand).

Picture
05. März  

Im Gespräch bei der Traktor-Demonstration

Auf einem Lastwagen stehen vier Personen und sprechen zu Demonstranten.
© Umweltministerium

Rund 1000 Landwirte sind mit ihren Traktoren zur Demonstration an das Kieler Landeshaus gekommen - dazu hatte das Bündnis "Land schafft Verbindung" aufgerufen. Im Gespräch mit der Sauenhalterin Dagmar Klingelhöller diskutiert Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht auf dem Podium die Zukunft der Landwirtschaft und lädt die Landwirte zum gemeinsamen Dialog ein.

Picture
27. Februar  

Landespressekonferenz zu Energiewende-Szenarien

Drei Herren sitzen auf dem Podium und diskutieren.
© Umweltministerium

Wie kann Schleswig-Holsteins Weg in eine klimaneutrale Zukunft aussehen? Antworten darauf liefert die Studie "Integrierte Klimaschutz- und Energiewendeszenarien für Schleswig-Holstein 2030-2050". Stefan Sievers, Geschäftsführer der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz (EKSH), hat diese Studie zusammen mit Umweltminister Jan Philipp Albrecht in der Landespressekonferenz vorgestellt.

Picture
24. Februar  

Auf dem Podium der Ökolandbautagung

Auf dem Podium sitzen vier Herren und sprechen über Ökolandbau
© Umweltministerium

"Ökolandbau von morgen" ist das Motto der Ökolandbautagung des Landwirtschaftsministeriums. Auf dem Rendsburger Norla-Gelände diskutierte Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht dieses Thema mit Bioland-Präsident Jan Plagge, Prof. Dr. Gerold Rahmann, Direktor des Thünen-Instituts für Ökologischen Landbau, und Werner Schwarz, Präsident des Bauernverbandes Schleswig-Holstein.

Picture
13. Februar  

Minister besucht Nordseeinsel Sylt

Zwei Herren stehen am Strand und sprechen über Küstenschutz
© Umweltministerium

Fünf Sturmfluten in Folge hat das Orkantief "Sabine" den Schleswig-Holsteinischen Küsten beschert. Doch die Deiche der Nordseeküste konnten Sturm und Wellen trotzen. In Wenningstedt macht sich Umweltminister Jan Philipp Albrecht selbst ein Bild - und lässt sich von Arfst Hinrichsten, Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz, die Situation erklären.

Picture
07. Februar  

Dr. Detlef Hansen in Tönning verabschiedet

Zwei Herren unterhalten sich bei einer Veranstaltung
© Henrichs/LKN

Sein Berufsleben ist die Geschichte des Nationalparks Wettenmeer: Nun ist Dr. Detlef Hansen, der 14 Jahre lang Chef der Nationalparkverwaltung war und von Beginn an Dezernatsleiter, in den Ruhestand verabschiedet worden. Zur Feier reiste Umweltminister Jan Philipp Albrecht nach Tönning und beglückwünschte einen der ortskundigsten Kenner der Westküste.

Picture
06. Februar  

Talkrunde beim Landwirtschaftstag

Vor einer Schautafel stehen Minister Albrecht und drei weitere Personen.
© Umweltministerium

Die Landwirtschaft befindet sich im Wandel. "Wohin steuert die Politik - was wollen die Bauern?": Über Agrarpolitik hat Minister Jan Philipp Albrecht beim Landwirtschaftstag der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Neumünster gesprochen. Weitere Gäste der Talkrunde: Landwirtin Inken Burmester und Ute Volquardsen, Präsidentin der Landwirtschaftskammer (v.l.n.r.).

Picture
05. Februar  

Besuch von der Wattenmeerkooperation

Am Tisch sitzt Minister Albrecht neben zwei Besuchern in seinem Büro.
© Umweltministerium

Welche Folgen hat der Klimawandel für die Zugvögel? Und wie können die im Wattenmeer brütenden Vögel geschützt werden? Über eine internationale Zusammenarbeit im Wattenmeer sprach Umweltminister Jan Philipp Albrecht mit Dr. Karin Lochte, Präsidentin der trilateralen Wattenmeerkooperation, und Bernhard Baerends, dem neuen Leiter des Common Wadden Sea Secretariat.

Picture
27. Januar  

Ein Findling für die Forstabteilung

Vier Menschen enthüllen einen Findling auf einem Rasen.
© Umweltministerium

Ein großes Geschenk zum runden Geburtstag: Minister Jan Philipp Albrecht hat bei der Feier "100 Jahre Forstabteilung der Landwirtschaftskammer" mit Ute Volquardsen, Präsidentin der Landwirtschaftskammer, Hans-Caspar Graf zu Rantzau, Vorsitzender des Waldbesitzerverbandes, und Dr. Christel Happach-Kasan von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald einen Findling mit Inschrift enthüllt.

Picture
18. Januar  

Treffen bei der Demonstration

Vor Traktoren unterhalten sich zwei Männer
© Umweltministerium

Für mehr Naturschutz und weniger Massentierhaltung in der Landwirtschaft sind in Berlin mehrere Zehntausend Demonstranten auf die Straßen gegangen. Unter dem Motto "Wir haben es satt" fordern sie die Agrarwende. Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht hat bei der Demonstration den Landwirt Carsten Schlüter aus Schleswig-Holstein getroffen.

Picture
17. Januar  

Großes Medieninteresse in Berlin

Vor Fernsehkameras gibt Minister Albrecht den Journalisten von Zeitungen und Fernsehen Interviews.
© Umweltministerium

Ob die Forderung nach einem Tierwohlcent oder die Herausforderungen der Landwirtschaft: Am Rande seines Messerundgangs durch die neue Schleswig-Holstein-Halle der "Grünen Woche" in Berlin beantwortet Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht die vielen Fragen der Journalisten.

Picture
17. Januar  

Ein Kurzbesuch in "Wacken"

Gemeinsam mit Anbietern aus Wacken posiert Minister Albrecht für ein Foto.
© Umweltministerium

Das Dorf Wacken in Schleswig-Holstein hat mehr zu bieten als nur das weltweit größte Metal-Festival. Aus Wacken kommen auch glutenfreie Backwaren wie das "Breadonauts-Bio-Pfannenbrot", die Craftbeer-Brauerei "Wacken Beer" oder der "Wacken Kaffee". Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht hat sich am Wacken-Stand bei der "Grünen Woche" in Berlin umgesehen.