Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Staatsanwaltschaften in Schleswig-Holstein

© M. Staudt / grafikfoto.de

Dokumente

 Medieninformation © Staatskanzlei

Pres­se und Me­di­en

Informationen für Presse und Medien

Eine Hand hält Aktenordner vor dem Landgericht Flensburg © M. Staudt / grafikfoto.de

Über uns

Die Staatsanwaltschaft Flensburg ist zuständig für den Landgerichtsbezirk Flensburg.

Portrait von Ulrike Stahlmann-Liebelt © Staatsanwaltschaft Flensburg

Die Lei­ten­de Ober­staats­an­wäl­tin

Frau LOStAin Ulrike Stahlmann-Liebelt ist Behördenleiterin der Staatsanwaltschaft Flensburg.

Stadtplan Flensburg © Staatskanzlei

So er­rei­chen Sie uns

Hier finden Sie eine Wegbeschreibung und eine Anfahrtskarte zur Staatsanwaltschaft beim Landgericht Flensburg.

Zwei Frauen im Gespräch © contrastwerkstatt / fotolia.de

Ge­richts­hil­fe

Hier finden Sie die Ansprechpartner.

Coronavirus SARS-CoV-2


Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 kommt es aus Gründen des Gesundheitsschutzes derzeit zu Einschränkungen im Dienstbetrieb der Staatsanwaltschaften des Landes Schleswig-Holstein. Soweit Sie Anträge stellen wollen oder sonstige Anliegen an die Staatsanwaltschaften haben, wenden Sie sich bitte vorrangig schriftlich oder per Telefax oder über den Weg des elektronischen Rechtsverkehrs an die Staatsanwaltschaften des Landes. Dies dient auch zu Ihrem Schutz.

Sonderregelungen für Gerichte und Staatsanwaltschaften für die Dauer der Pandemie des Coronavirus (SARS-CoV-2) (PDF 402KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Merkblatt für den Zutritt zu Gerichten und Staatsanwaltschaften für die Dauer der Pandemie des Coronavirus (SARS-CoV-2 (PDF 199KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Wichtige Information des Ministeriums für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung zum Besucherverkehr bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften