Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

LFZHuK, Schleswig -  
Georg-Wilhelm-Pfingsten-Schule

© FRESH!KONZEPT GmbH

Faschingsfeier „Zauberwald“ 2020 im Internat für Klein und Groß

Die Kinder der Grundschule und die 5. und 6. Klässler hatten sich bereits in der Schule mit den unterschiedlichsten Kostümen und Gewändern zu Zauberern, Prinzessinnen, Rittern, Katzen und vielen Fantasiegestalten für den Zauberwald verkleidet und kamen nach der 5. Stunde vor die Aula des Internates, um an den schön geschmückten Tischen Mittag zu essen.  

Faschingsfeier „Zauberwald“ 2020 im Internat für Klein und Groß © Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

Faschingsfeier „Zauberwald“ 2020 im Internat für Klein und Groß © Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

Anschließend wurden alle Faschingskinder bedächtig und ruhig in die prächtig und eindrucksvoll geschmückte Aula geführt und die Kinder waren sichtlich beeindruckt von dieser Fantasiewelt.     Es wurden viele Faschingsspiele angeboten, es gab eine Fußballwand, Luftballontanz, eine Kegelbahn und alles wurde mit Freude angenommen. Auch auf den vielen tollen Fotos sind die glücklichen und zufriedenen Kinder zu sehen. Die Erzieherinnen und Erzieher wurden bei der Durchführung der Spiele und dem Essens- und Getränkeausschank von den älteren Schülerinnen und Schülern der Buddygruppe unterstützt.Es gab natürlich auch leckeres frisches Popcorn, Schokoküsse und Berliner. Die Kinder feierten ein ausgelassenes Fest und alle kehrten zufrieden in die Internatsgruppen zurück oder machten sich mit vielen Faschingseindrücken in den Taxen auf den Weg nach Hause.  

Die Faschingsfeier der älteren Schülerinnen und Schüler in der 2c            

Die Faschingsfeier der älteren Schülerinnen und Schüler in der 2c                                              Die Faschingsfeier der älteren Schülerinnen und Schüler in der 2c                                               (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

Die Faschingsfeier der älteren Schülerinnen und Schüler in der 2c                                              Die Faschingsfeier der älteren Schülerinnen und Schüler in der 2c                                               (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster) © Landesförderzentrum Hören und Kommunikation

Am 19.2. fand in unserer Gruppe 2c eine Faschingsfeier für die Jugendlichen statt. Als erstes haben wir den Gruppenraum leergeräumt und danach haben wir angefangen zu schmücken. Dann kamen schon die Snacks und das Trinken hoch von der Küche. Vielen Dank an die Küche, dass sie das Essen und Trinken besorgt haben. Um 19:00 Uhr kamen die Gäste. Sie waren unterschiedlich verkleidet. Beim Eintreten musste jede Person auf eine Leinwand seinen Namen schreiben und dazu Augen und Figuren darauf kleben. Als alle Gäste da waren, haben  

wir einen Schwarzlichttanz aufgeführt. Das war lustig. Nachdem wir fertig waren mit dem Tanz haben wir Musik gehört und Spiele gespielt. Es war eine tolle und lustige Stimmung. Am Ende haben wir alle eine Polonaise gebildet und jeden Gast in seine Gruppe begleitet. Die schöne Leinwand, die die Gäste am Anfang gestaltet haben, hängt jetzt bei uns im Gruppenraum zur Erinnerung an das wunderschöne Fest.

Vielen Dank an das Faschingsteam, Frau Jürgensen, Frau Fürll und Herr Zawistowski und alle Akteure für die Aulafeier und Frau Bromberg, Frau Sparringa und Frau Pertiet für die 2c Feier, die mit ihrem extrem hohen zeitlichen und ideenreichen Engagement zu diesen tollen Festen beigetragen haben.