Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

LFZHuK, Schleswig -  
Georg-Wilhelm-Pfingsten-Schule

© FRESH!KONZEPT GmbH

Besondere Förderung

Neben dem geregelten Tagesablauf werden die Schülerinnen und Schüler im Internat in folgenden Entwicklungsbereichen gezielt gefördert.

Schulische Unterstützung

  • intensive Hausaufgabenbetreuung und Projektvorbereitung
  • Betreuung von Schülerinnen und Schülern bei der Fachschulausbildung und der Sekundarstufe II am Berufsbildungszentrum in Schleswig

Sprache und Kommunikation

  • Kommunikation in Laut-, Schrift- und Gebärdensprache
  • Hörtaktisches Verhaltenstraining
  • Sprachförderung im Alltagsleben
  • Logopädie-, Ergo- und Physiotherapieangebote

Identitätsfindung und soziale Beziehungen

  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Soziales Lernen in der Gruppe
  • Konflikt- und Krisenbewältigung
  •  Persönliche Perspektiven und Berufsfindung entwickeln

Lebenspraktische Fertigkeiten

  • Bewältigung von Alltagssituationen
  • Konsequentes Tragen der Hörhilfen, deren Pflege und Wartung
  • Umgang mit Geld erlernen
  • Verkehrserziehung

Körperliches Wohl und Gesundheit

  • Sport- und Bewegungsförderung
  • Ausreichende Ruhe- und Entspannungsphasen
  • Ausgewogene Ernährung unter Berücksichtigung besonderer Ernährungsgewohnheiten und Allergien
  • Gesundheitsfürsorge in enger Abstimmung mit den Erziehungsberechtigten