Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

© M. Staudt/grafikfoto.de

Exkursion der dualen Studierenden des LBV.SH zur Holtenauer Hochbrücke

Datum 24.10.2019

Die dualen Studierenden des LBV.SH besuchen die Holtenauer Hochbrücke Exkursion der dualen Studierenden des LBV.SH zur Holtenauer Hochbrücke (Vergrößerung öffnet sich im neuen Fenster)v.l.n.r.: Mette Möller, Nele Günther, Hannah Carstens, Sebastian Meier, Daniel Harder, Niklas Utech, Colin Straßenburg © LBV.SH

Die neuen Studentinnen und Studenten des industriebegleitenden Studiums an der Fachhochschule Kiel besuchten im Rahmen ihres Praxistages die Holtenauer Hochbrücke. 

Erfahrene Ingenieurkollegen erläuterten bei einer Begehung des Brückenhohlkastens der 518 Meter langen Prinz-Heinrich-Brücke die technische Funktionsweise solcher Konstruktionen und die fortlaufende Prüfung derartiger Bauwerke. 

Für die sieben Studentinnen und Studenten war es sehr interessant, die aus der Theorie bekannten Widerlager, Stützen, Auflager, Fahrbahnübergänge und nicht zuletzt den Hohlkasten selbst aus nächster Nähe in Augenschein zu nehmen.

Aktuell absolvieren insgesamt 35 Studierende der Hochschulen in Lübeck, Kiel und Buxtehude ein praxisorientiertes duales Studium beim Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH).

Weitere Informationen zum dualen Studium:

https://www.schleswig-holstein.de/LBVSH-Karriere