Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Landgericht Lübeck

© Landgericht Lübeck

Amtsgericht Reinbek

Direktor des Amtsgerichts
Dr. Ulrich Fieber

Geschäftsleiter
Lars Kynhoff

Hinweis zur Datenverarbeitung im Gerichtsverfahren

Info mehr lesen


Allgemeine Sprechzeiten der Serviceeinheiten
Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und nach besonderer Vereinbarung.

Für Besuche außerhalb der Sprechzeit ist eine telefonische Vereinbarung zweckmäßig. Bei einer Terminsvereinbarung vermeiden Sie Wartezeiten.

Aktueller Hinweis

Das Amtsgericht Reinbek ist vom 26.9. - 27.09.2019 aufgrund einer Portierung / Umstellung des ISDN Amtsanschlusses telefonisch nicht erreichbar.

Wegen unaufschiebbarer Anträge, die die richterliche Zuständigkeit betreffen, ist bis 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 040/72759-120 und unter der Faxnummer 040/72759-123 ein Notdienst zu erreichen.

Im Grundbuchamt finden mittwochs keine Sprechzeiten statt. An diesem Tage ist auch keine telefonische Erreichbarkeit gegeben.

Bekanntmachung der Nachlassabteilung:

Ab dem 01.05.2019 bleibt die Nachlassabteilung für Publikumsverkehr bis auf weiteres immer mittwochs geschlossen und steht  dann für die Bürger/innen nicht zur Verfügung.

Die Nachlassabteilung ist an den Schließungstagen auch telefonisch nicht erreichbar.  

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Es wird darauf hingewiesen, dass Erbscheinsanträge und Erbausschlagungserklärungen - außer hier beim Nachlassgericht - auch formgerecht vor einer Notarin / einem Notar erklärt werden können. 

Aufgrund von Umbaumaßnahmen bleiben die Insolvenzabteilung und die Nachlassabteilung am 23.05.2019 und am 24.09.2019 für Besucher geschlossen.

Einlasskontrolle

Am Amtsgericht Reinbek werden Einlasskontrollen durchgeführt. Bitte führen Sie keine potenziell gefährlichen Gegenstände mit sich. Die Kontrollen können zu Wartezeiten führen. Bitte planen Sie diese ein.

Die untenstehende E-Mail-Adresse ist nur für Verwaltungsangelegenheiten gültig. In Rechtsangelegenheiten können Anträge und Schriftsätze rechtwirksam nur über die zulässigen Wege des elektronischen Rechtsverkehrs, per Telefax oder auf dem Postwege eingereicht werden.

Informationen über den elektronischen Rechtsverkehr erhalten Sie auf folgender Seite: Elektronischer Rechtsverkehr

Der vollständige, aktuelle Geschäftsverteilungsplan kann über die untenstehende E-Mail-Adresse angefordert werden.

Kontakt

Amtsgericht Reinbek

Parkallee 6
21465 Reinbek
Telefon: + 49 40 72759-0
Fax: + 49 40 72759-123
De-Mail: safe-prod-1500371474467-016514387@egvp.de-mail.de Hinweise zum Mailversand mittels DE Mail

Anreise zum Amtsgericht Reinbek

Das Amtsgericht ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Anreise mit dem Auto

Über A1Abfahrt Stapelfeld, Ausschilderung Reinbek bis ins Zentrum folgen, im Zentrum der Beschilderung S-Bahnhof/Polizei -Sophienstraße- folgen, von der Sophienstraße zweigt dann die Parkallee ab,

oder über A24Abfahrt Reinbek, Ausschilderung Reinbek bis ins Zentrum folgen, im Zentrum der Beschilderung S-Bahnhof/Polizei -Sophienstraße- folgen, von der Sophienstraße zweigt dann die Parkallee ab.

Anreise mit dem Zug

Von Hamburg HBF mit S-Bahn S21 - Richtung Aumühle-Schwarzenbek-Büchen

Weiterführende Informationen