Landesportal Schleswig-Holstein

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Bohrungsanzeige nach § 3 Lagerstättengesetz

Staatskanzlei

Bohrungsanzeige nach § 3 Lagerstättengesetz

Datum 21.12.2016

Diejenigen, die auf eigene oder fremde Rechnung eine maschinengetriebene Bohrung ausführt - in der Regel also die Bohrfirmen - die Arbeiten gegenüber dem geologischen Dienst spätestens zwei Wochen vor Beginn anzuzeigen. Hierzu ist das Formular „Bohranzeige“ zu nutzen.